Wir stellen vor:
  Unsere Kinderkirche (3-14)

  Was ist Kinderkirche?
  (Nicht aktuelle Inhalte werden autom. gelöscht!)
  Aktuelles aus der Kinderkirche
  Veranstalltungen der Kinderkirche
  Termine: Kinderkirche und Mitarbeiter

   eigene Seite:
   Gottesdienst für kleine Leute (0-4)

Kinderkirche

Was ist Kinderkirche?

Die Kinderkirche Deizisau feiert jeden Sonntag – außer in den Ferien – Kindergottesdienst. Dazu treffen sich rund 50 Kinder im Alter von drei bis vierzehn Jahren um 10.45 Uhr in der evangelischen Kirche. Das ehrenamtliche Mitarbeiterteam besteht derzeit aus etwa 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zwischen 14 und 34 Jahren und wird von Pfarrer Clemens Grauer theologisch begleitet.

In der Kirche starten wir gemeinsam mit der Liturgie, d.h. mit Liedern, einem Gebet und der Hinführung zum Thema des jeweiligen Sonntags.

Danach gehen wir in unsere altersspezifischen Gruppen in einen festen Gruppenraum mit festem Mitarbeiterteam. Dort hören wir immer eine spannende Geschichte aus der Bibel. Außerdem basteln, malen oder spielen wir.

Ende ist ungefähr um 11.45 Uhr. Die Kinder werden zu den Eltern vor dem Gemeindehaus begleitet.

Der Höhepunkt des Jahres ist unser Weihnachtsstück, das wir immer am dritten Advent in der Kirche aufführen. Im Laufe des Jahres gibt es aber auch noch weitere Aktionen wie Taufen, ein gemeinsames Frühstück, das Osterhasensuchen, ein Kinderabendmahl, eine Startaktion nach den langen Sommerferien, die Passionsandacht u.v.m.

Falls Du nun neugierig geworden bist, dann komm doch einfach am nächsten Sonntag mit Deiner/m Freund/in oder alleine bei uns vorbei. Die Kinderkirchkinder und -mitarbeiter freuen sich schon darauf.

Das Mitarbeiterteam der Kinderkirche

Aktuelles aus der Kinderkirche

Am vergangenen Sonntag war die Kinderkirche wieder auf Tour, dieses Mal in der Sporthalle. Wie auch schon an den vergangenen zwei Sonntagen drehte sich die Geschichte um Gott. Dieses Mal hörten wir von Gottes Großzügig- und Barmherzigkeit. Das Gleichnis des "verlorenen Sohns" sollte uns das Wesen Gottes näher bringen: Ein Mann hatte zwei Söhne. Der ältere war fleißig und arbeitete viel, der jüngere dagegen forderte sein Erbe ein und verließ die Familie, um mit seinem Geld Feste zu feiern. Als sein Geld aufgebraucht war, wandten sich auch seine Freunde von ihm ab und der jüngste Sohn war auf einmal ganz allein. Er musste Schweine hüten um etwas zu essen zu haben. Als er völlig am Boden zu seinem Vater zurückkehrte und ihm um Arbeit bat, empfing ihn dieser mit offenen Armen. Der Vater feierte die Rückkehr seines geliebten Sohnes mit einem großen Fest.
Genau wie der Vater in der Geschichte empfängt uns auch Gott und verzeiht uns. Er liebt uns alle, ganz egal welche Entscheidungen wir in unserem Leben treffen.
Im Anschluss an die Liturgie wurde der Platz in der Sporthalle ausgenutzt und es wurden verschiedenste Ball- und Reifenspiele gespielt.
An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei der Gemeinde für die Nutzung der Sporthalle bedanken!

Am kommenden Sonntag findet zum letzten Mal unsere Kinderkirche auf Tour statt. Dieses Mal feiern wir Gottesdienst im Grünen zusammen mit der Gemeinde.
Treffpunkt ist um 10 Uhr am Grünstreifen/Obstlehrpfad im Neubaugebiet oberhalb des Spielplatzes (beim Insektenhotel). Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst im Gemeindehaus statt.

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Kinderkirchmitarbeiterteam

Für Fragen und Anregungen steht das Leitungsteam der Kinderkirche unter der Adresse
kinderkirche-deizisaudontospamme@gowaway.web.de jederzeit gerne zur Verfügung.