UNSERE KIRCHENGEMEINDE

Deizisau

Das Ortsbild Deizisaus wird geprägt von der 500 Jahre alten evangelischen Kirche.
"Wie sich die Küken um eine Bruthenne scharen, so liegen die Häuser des Orts im Schatten und Schutz der Kirche" – so formulierte es eine alte Ortschronik.
Rund 2800 Mitglieder gehören zur Gemeinde.

Das Zentrum des Gemeindelebens ist der sonntägliche Gottesdienst um 9.30 Uhr für die Erwachsenen und um 10.45 Uhr für die Kinder.

Unsere 500 Jahre alte Kirche finden Sie in der Kirchstraße.
Neben der Kirche befindet sich unser neues Gemeindehaus mit großem und kleinem Saal, Sitzungszimmer, Bastelraum und einem ausgedehnten Jugendbereich im Anbau, der ehemaligen Pfarrscheuer. Hinter dem Gemeindehaus erstreckt sich eine Grünfläche mit einem alten Baumbestand, die wir stolz unser "Pfarrwäldle" nennen - ein Ort für fröhliche Spiele und ausgelassene Feste.

Neben der Jugendarbeit (Kinder-Camp und Kinderbibeltage) wird in unserer Gemeinde die Seniorenarbeit groß geschrieben. An jedem Mittwoch pünktlich um 12 Uhr ist Seniorenmittagstisch zum Selbstkostenpreis. Es gibt bei uns die klassischen Seniorennachmittage und Veranstaltungen der "Flotten Sechziger" für die jüngeren Senioren. Einmal im Jahr findet eine zwölftägige Seniorenfreizeit statt.
Stolz sind wir auf den engagierten Eine Welt Arbeitskreis und auf unsere beiden Frauenkreise (dienstags und donnerstags).
Interessierte an Mutter-Kind-Gruppen vermitteln wir gerne weiter. In unserem Gemeindehaus haben etliche dieser Gruppen ein Dach gefunden.
Die Evang. Kirchengemeinde hat die Trägerschaft für drei evangelische Kindergärten, darunter ein Waldkindergarten.

Das Wichtigste in unserer Gemeinde ist das Engagement und die verantwortliche Mitarbeit der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.