Arbeitskreis Asyl

Eine Initiative der evangelischen Kirchengemeinde Deizisau

Seit August 2013 kümmert sich unser Arbeitskreis um Flüchtlinge, die Deizisauer Flüchtlingsunterkünfte untergebracht sind.

Beim regelmäßigen Treffpunkt für Asylbewerber suchen wir Kontakt zu den Flüchtlingen und versuchen sie beim Ankommen in Deutschland zu unterstützen.

Dazu gehört das Organisieren von Gegenständen des täglichen Bedarfs ebenso wie Sprachhilfe oder die Begleitung zu Ämtern und Institutionen.

Wie das konkret aussieht und wo Sie sich einbringen können, erfahren Sie auf den Internetseiten des Arbeitskreis Asyl: www.ak-asyl-deizisau.de

Logo des Arbeitskreises Asyl

Ansprechpartner:
Pfarrer Clemens Grauer oder Bettina Siegel
Kirchstraße 4, 73779 Deizisau
Tel: 0 71 53-2 77 51
 
Spendenkonto: 
IBAN: DE50611913100644750006   BIC: GENODES1VBP

Wenn ein Fremdling bei euch wohnt in eurem Lande, den sollt ihr nicht bedrücken. Er soll bei euch wohnen wie ein Einheimischer unter euch, und du sollst ihn lieben wie dich selbst; denn ihr seid auch Fremdlinge gewesen in Ägyptenland. Ich bin der HERR, euer Gott.
(3. Mose 19,33f)

 

Präsentation des Arbeitskreises Asyl beim Sauerkrautessen

Mitglieder des Asylkreises

Gastgeber des Asylkreises

Dieses Jahr präsentierte sich der Arbeitskeis ASYL Deizisau“ während des Sauerkrautessens mit einem Stand. 
Als kleine Überraschung gab es für die Besucher des Standes internationales Gebäck.

Fotos Quellenangabe

Fotos: Privat